FANDOM


"You're a liar. I know the truth. I know how you think. I see the digital shadow you cast. You lie to everyone else. But you can't hide from me. I'm going to find you, and expose you to the world...""
―Aiden Pearce über Joseph Demarco

Joseph Demarco steht am Ende der MIssionskette "Menschenhandel". Anders als jedoch in der Mission von der Pressekonferenz auf der E3 2013, gibt es keine Zwischensequenz und Aiden trifft Jordi nicht. Aiden muss den Konvoi aufhalten, in dem Demarco zusammen mit korrupten Polizisten die Stadt verlassen soll.

Die Webseite von Dot ConneXion erwähnt später, dass Demarco bei einem tragischen und noch ungeklärten Unfall ums Leben gekommen sei.[1]

StrafregisterBearbeiten

Demarcos Aufzeichnungen zeigen, dass er für verschiedene Verbrechen beschuldigt wurde. Unter anderem wird er des Verstoßes gegen den Meineid (Eidbruch), der Verschwörung und der Aufforderung zum Mord bezichtigt. Doch durch die Ereignisse von Watch Dogs wurden alle Anklagepunkte gegen ihn fallengelassen.

QuelleBearbeiten

  1. [1]

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki