FANDOM


704529 20130222 640screen003
Watch Dogs spielt in Chicago, Illinois. Chicago ist die größte Stadt im Bundesstaat Illinois und hat die drittreichste Bevölkerungsdichte in den Vereinigten Staaten.

Chicago ist tatsächlich 606.1 km² groß, wie groß die Stadt jedoch im Spiel ausfallen wird, ist ungewiss. Allerdings wurde von Ubisoft bestätigt, die Stadt sei groß genug, um ein Auto auf 290 km/h zu beschleunigen. Der Protagonist Pearce hat seinen Wohnsitz in Chicago.

Generelles Bearbeiten

Chicago ist urban geprägt. Die Infrastruktur der Stadt wird vom CTOS, einem Überwachungssystem, kontrolliert. Die Stadtteile The Loop und Mad Mile sind mit Hochhäusern zugebaut worden und dicht bevölkert. The Wards ist ein ärmeres Viertel, welches von den Black Viceroys beherrscht wird. Brandon Docks ist das Hafengebiet und Pawnee ist eine große Waldfläche. Parker Square ist ein bebautes Gebiet, wobei im Norden der Friedhof liegt, auf dem Lena Pearce begraben liegt sowie das Haus von Nicole Pearce. Die Grenzen der Karte werden durch Berge oder Wasser gekennzeichnet.

StadtteileBearbeiten

Chicago sunrise
Insgesamt ist Chicago in sechs Stadtteile eingeteilt.

Bekannte Sehenswürdigkeiten Bearbeiten

Ubisoft gab sich große Mühe beim Gestalten der Stadt:

SicherheitBearbeiten

Die Stadt wird vom Chicago Police Department (CPD) beschützt. Sie patrollieren jedoch sehr selten, vermutlich bewachen sie die Stadt über das CTOS. Im Falle eines Verbrechens wird ein CTOS-Scan initiiert, der die Einheiten verständigt, sollte er erfolgreich gewesen sein.

Der Chicago Emergency Medical Service erfüllt den Auftrag zur Aufrechterhaltung der Bevölkerung. Manchmal wird ein Krankenwagen mit Sirene vorbeifahren. Wenn man ihm folgt, wird nach einer Weile der Krankenwagen mit einem Funkspruch abgerufen.

Transportation Bearbeiten

Chicago bus map

Die Busfahrkarte

Train map

Die Fahrkarte des Zuges

In einer großen Stadt wie Chicago erfolgt die Transportation über Highways in den reicheren Gebieten, im Osten und Süden sind die Straßen jedoch nur zweispurig. Der Chicago River kann mit dem Boot befahren werden.

Außerdem kann man mit der L-Train fahren, die von der "Chicago Transit Authority" geleitet wird. Zudem kann man Taxis des Unternehmens Rapid Cab antreffen, diese sind jedoch nicht benutzbar genauso wie die Wassertaxis. Im Spiel kann man auch Bushaltestellen mit wartenden Personen finden, Busse dagegen nicht. Wahrscheinlich wurden Busse aus der Endfassung gestrichen oder aber die Macher haben einen Fehler gemacht.

Trivia Bearbeiten

  • Die Welt ist von Anfang an erkundbar, jedoch müssen alle CTOS- Knotenpunkte freigeschaltet werden.
  • In der oberen rechten Ecke ist ein kleines Gebiet mit verlassenen Booten und einer kleinen Insel
  • Der O´Hare International Airport ist nicht im Spiel, wird jedoch im Buch Watch Dogs: //n/Dark_Clouds erwähnt.

Galerie Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki